Geschichten JamesVermont erzählt Dir was

Hexereien Betatest #7: 16.07.2018

H

Im Hinterzimmer des Mystique in Lintwerth, am 16. Juli 2018 sitzt Daniela Herkulania mit angezogenen Knien am Stuhl und starrt in die Flamme der Kerze auf dem Tisch vor ihr. Ihr gegenüber, lümmelt Marie vom Grey und pustet – sichtlich erschöpft – eine lockige Strähne aus ihrem Gesicht: „Und was machen wir jetzt?“

Als hätte Daniela nur auf dieses Stichwort gewartet, beginnt sie zu sprechen:

„Etwas ist nicht gelaufen wie es sollte und hat etwas in Gang gesetzt, das nun in Form von Konsequenzen auf uns zu rollt. Um dieses Unheil zu umschiffen kann das Ruder nach Links oder nach Rechts herum gerissen werden. Aber welche ist die richtige Seite? Diese Frage ist mit der Frage nach unserer Prinzipien verknüpft und in der Beantwortung liegt die nächsten drei Tage ungeheuer viel Potential zur persönlichen Weiterentwicklung. Bleiben wir uns treu und halten uns an unseren selbst erwählten Kodex, oder stehlen wir uns mit Lüge und Betrug aus dieser Situation?

Wie entlarvt man einen Verräter ohne selbst zum Verräter zu werden?

Der Raum, der das Handeln begrenzt ist zugleich auch der Raum, der die Lösung bereithält. Wie die Lösung auch aussieht, SIE ist am Ende das Entscheidende.“

Marie hebt enttäuscht den Kopf: „Und dabei hätte ich so gerne Angst und Schrecken verbreitet …“

von JamesVermont
Geschichten JamesVermont erzählt Dir was

Neue Beiträge

Über den Autor

JamesVermont aus Klagenfurt am Wörthersee ist Gestalter, Autor, Trommler und Vater 2er Kinder.

Folgen